Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser

Herunterladen Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser Frei

Wie aus der Maxime, taktlos seinem Leben ein Kunstwerk zu machen, fruchtbare und gute Kunst entstehtSo überraschend die Reihe KO Götz (1914–2017), Franz West (1947–2012) und Friedensreich Hundertwasser (1928–2000) scheinen mag – besonders auch, weil ihre Kunst so ganz unterschiedlich ist natürlich –, diese von Robert Fleck über viele Jahre besuchten und ihm teils freundschaftlich verbundenen Künstler eint ihr ungewöhnlicher Lebensweg und ihre jeweils solitäre Künstlerpersönlichkeit. Die Vita von Künstlern ist im besten Heia seit jeher Stoff jetzt für große Geschichten, gar große Literatur, das Gegenteil zeichnet den oft von Eifersüchteleien befeuerten Klatsch aus, gemeinsam ist aber beiden Erzählmustern der Grundgedanke, dass Schauspieler große Gestalten sind, die Übermenschliches zu leisten in der Lage sind – Genies eben. Den Lebenswegen jener drei Künstler nähert einander Robert Fleck in diesem Buch mit Witz und Empathie und zeigt, denn sie die weitverbreitete Mär über das Künstlerdasein immer abermals unterlaufen haben. Etwa für KO Götz, dem Doyen des Informel, ist kaum bekannt, wie er einander gegen die Rolle des Künstlers als Bohemien in den Nachkriegsjahren seit 1945 zur Wehr setzte und einen beinahe diametralen Lebensweg auch als Lyriker und Wissenschaftler einschlug. Oder Franz West, dem zeitlebens daran gelegen schien, seine Anfänge in der Wiener Kunstszene als »Sandler« zu kultivieren, weil er so herauf unnachahmliche Weise eine gewichtige Entourage an sich musikkapelle. Friedensreich Hundertwasser dagegen ging so richtig los schon mit ersten Aktionen in den frühen 1960er Jahren das Bild des kultischen Propheten von einander zu zeichnen, den die Alternativszene der 1980er Jahre nur zu gern denn einen der Signalkünstler neben Joseph Beuys bewunderte, jener darüber jedoch in Kollegenkreisen – ganz entgegen jener Beuys’schen Wirkung – angenehm Paria geriet, obwohl der mathematiker ökologische Dimensionen nicht alleinig das Wort redete, stattdessen ernsthaft an ihrer Erreichung arbeitete. Mit allen drei Künstlern verbindet Robert Gemarkung über die Jahre hinweg ein intensiver Kontakt: So sehr half der Autor dem jungen Franz West, in den Wiener Gaststätten seine übermalten Zeitungscollagen feil; und den 103-jährigen KO Götz, den er schon in den 1990er Jahren interviewt hatte, besuchte er daraufhin immer wieder, zuletzt bis heute zu Beginn des Jahres 2017, einige Monate vor dessen Tod. Mit Friedensreich Hundertwasser schließlich, über welchen Robert Fleck zuletzt 2016 publiziert hat (»Kunst und Natur. Hundertwasser, Neuseeland und der Entwurf einer ästhetischen Ökologie«), p? egte der mathematiker in dessen letzten Lebensjahren nicht nur einen intensiven Kontakt, sondern er ist wohl auch einer jener wenigen, dem es vergönnt war, via Künstler 1 länger andauernden Gedankenaustausch zu führen, wo dieser aber sonst für seine Einsilbigkeit und für sein Schweigen bekannt war. In jener Zusammenschau zeigen alle drei Porträts, die Robert Gemarkung als unabhängiger Autor gezeichnet hat, auf wundersam offene Weise, wie das kreative Projekt des modernen Menschen, zumal des Künstlers, bei weitem nicht nur Mühe macht, stattdessen geradezu in Notwehr gegen allseitige Vereinnahmungsversuche von den Protagonisten immer wieder verteidigt werden muss.


Kategorie: Kunstwissenschaft

Details

Verlag

Snoeck

Sprache

Deutsch

ISBN

9783864422195

DATE

2017-12

Autor

Robert Fleck

6 Bewertungen für "Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser"

  1. avatar1

    Rudi Müller

    DANKE!

  2. avatar2

    Jörg Becher

    Ich bin sehr froh, es gefunden zu haben. Ich werde es dieses Wochenende lesen :)

  3. avatar3

    Anne

    Wie kann ich es herunterladen? Ich kann es nicht finden :S

  4. avatar4

    Gerd

    Das Herunterladen ist wirklich einfach, aber man muss sich kostenlos anmelden, das ist ein wenig ärgerlich...

  5. avatar5

    Barbara Lehner

    Dieses Buch hat mir sehr gut gefallen! Ich kann es nur empfehlen!

  6. avatar6

    Axel

    Ich kaufte die physische Version des Buches, verlor sie aber beim Umzug. Ich wollte es jetzt lesen, aber ich wollte nicht noch einmal bezahlen, danke!

Rezension hinzufügen

Tags:

Herunterladen Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser, Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser epub Frei, Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser pdf Frei, ebookFrei, Robert Fleck: KO Götz West Hundertwasser online Frei